Hotellerie & Gastronomie

Mehr Service und Umsatz mit intelligenten Ladestationen

Für Hotels und Gastronomiebetriebe mit eigenen Parkflächen bietet die Ladelösung von wallbe® einen ebenso attraktiven wie wirtschaftlichen Nutzen. Neben dem Zusatzservice für Gäste ist mit dem Lade-Angebot auch eine weitere Umsatzquelle verbunden. Da die Betreiber die Preis- und Abrechnungsmodelle selbst festlegen, können mit jedem Ladevorgang entsprechende Margen erzielt werden. Die Anbindung an etablierte Abrechnungssysteme wie Plugsurfing (OCPP) ermöglicht zudem eine weitere, attraktive Umsatzquelle.

wallbe eMobility-Konzepte

Sleep & Charge

Hotelgäste mit Elektromobil haben es leicht. Sie erhalten beim Einchecken eine RFID-Karte, die mit ihrer Zimmernummer verknüpft ist. Mit dieser Karte können sie sich während ihres Aufenthaltes nun jederzeit an der Ladestation autorisieren und ihr Fahrzeug laden. Beim Auschecken gibt der Gast die Karte zurück und die Abrechnung der geladenen Energie erfolgt direkt auf der Hotelrechnung. Das Hotel kann über die wallbe® Cloud unter anderem die Preise für das Laden bestimmen, die Ladevorgänge und -mengen pro Gast in Echtzeit einsehen und die Daten in das Abrechnungssystem übernehmen. So ist es zum Beispiel möglich, auch bei einem Verlust der RFID-Karte den Verbrauch des Gastes präzise nachzuverfolgen.

Überall einsetzbar

Der Betrieb von Ladesäulen ist einfach und wirtschaftlich. Als Standort eignet sich jeder vorhandene Kundenparkplatz. wallbe® bietet dazu ein vielseitiges Modellprogramm für den Außeneinsatz sowie die Montage in Tiefgaragen und Parkhäusern. Die Steuerung der Ladepunkte erfolgt über die wallbe® Cloud, die sämtliche Daten zum Verbrauch und zu den Nutzern in Echtzeit liefert. Das trägt zu einer sicheren Kostenkontrolle bei. Mit Autorisierungsmethoden wie RFID-Chipkarten oder der wallbe® App kann die geladene Strommenge zuverlässig erfasst und abgerechnet werden.

Kennen Sie das Potenzial für Ladepunkte in Ihrer Region?
Mit unserem Partner PlugSurfing bieten wir Ihnen eine einfache Möglichkeit, herauszufinden, wie viele Ladepunkte sich schon in Ihrer Umgebung befinden. Klicken Sie dazu einfach auf den nebenstehenden Button und geben Sie Ihren Standort ein.

23,40

Stromkosten für die Ladung eines eMobils (z.B. Tesla mit 90 kWh) bei einem Einkaufspreis von 26 Cent pro kWh

8.541,00

Jährliche Stromkosten bei nur einer Ladung pro Gast und Tag

Kostenkontrolle in Echtzeit

Mit dem Lade-Angebot sind vor allem Kosten verbunden, die beim Stromlieferanten entstehen. Eine einfache Rechnung zeigt, wie wichtig die Kostenkontrolle in Echtzeit ist: Lädt ein Elektro-Fahrzeug 90 kWh bei einem Einkaufspreis von 26 Cent pro kWh, so entstehen Kosten von 23,40 EUR pro Ladung. Bei nur einer Ladung pro Gast und Tag kommt es so zu Stromkosten von insgesamt 8.541,00 EUR pro Jahr! Die wallbe® Cloud bietet jederzeit Einsicht in die entstandenen Kosten und somit eine optimale Planungstransparenz für den profitablen Betrieb eigener Ladestationen.

Abrechnungskonzept für die Hotellerie

1
2
3
4
5
1

Das Hotel stellt seinem Gast eine Lademöglichkeit für die Dauer seines Aufenthaltes zur Verfügung. Es kann dabei eigenständig und flexibel die Preisgestaltung festlegen und verknüpft die Ladestation mit der Zimmerkarte.

2

Mit der hoteleigenen Zimmerkarte autorisiert der Gast den Ladevorgang. Dabei werden die geladenen kWh über die Zimmerkarte registriert.

3

Die Ladestation überträgt alle abrechnungsrelevanten Daten an die wallbe Cloud.

4

Das Hotel, als Betreiber der Ladestationen, hat zu jedem Zeitpunkt die volle Transparenz über alle Ladevorgänge seiner Gäste.

5

Bei der Abreise werden dem Gast die verbrauchten kWh in Rechnung gestellt.

Einfach für alle

Als Gäste freuen sich Fahrer von Elektromobilen über eine Ladestation vor der Tür und wählen ihr Lokal auch immer öfter nach diesem Kriterium aus. Betreiber und Inhaber können dieses Potenzial nutzen und ihr Objekt sowie die eigenen Parkflächen wirkungsvoll aufwerten. Darüber hinaus ermöglichen eigene Ladestationen eine Vielzahl attraktiver Preismodelle. Ob pro KWh, nach Ladedauer oder pro Umsatz im Lokal: Über die wallbe® Cloud können sämtliche Parameter pro Ladestation individuell definiert und bepreist werden.

Auf die Schnelle

Selbst für die Mittagspause oder den schnellen Kaffee zwischendurch ist die Ladestation der bessere Parkplatz. Selbst eine Ladezeit von 15 Minuten erhöht die Reichweite spürbar. Hotel- und Gastronomieobjekte mit wallbe-Ladepunkten werden daher immer attraktiver.

Abrechnungskonzept für die Gastronomie

1
2
3
4
5
6
7
8
9
1

Initialer Download der Plugsurfing-App durch den Kunden

2

Kunde startet Ladevorgang über die PlugSurfing-App. Gleichzeitig erhält PlugSurfing, als Payment-Anbieter, die Preis- und kWh-Informationen aus der wallbe Cloud für die Rechnungsstellung an den Kunden.

3

Stromlieferung vom EVU an die Ladestation für den Gast

4

Eventgenaue Dokumentation der Ladevorgänge durch den Kunden in Echtzeit (kWh, Dauer, Umsatz)

5

Festlegung des Preises pro kWh oder pro Zeiteinheit (frei wählbar, jederzeit änderbar durch Betreiber)

6

Remote-Service des Ladenetzwerks: Detaillierte Informationen für den Betrieb und 1st Level Support in Echtzeit (Dashboard mit umfangreichen KPIs und Statistiken)

7

Zahlung an PlugSurfing für den Ladevorgang (Kreditkarte, PayPal oder Lastschrift)

8

Zahlung an den EVU durch PlugSurfing

9

Bereitstellung von abrechnungsrelevanten Daten

Bequeme Zahlung

Mit der kostenlosen Plugsurfing-App autorisieren sich Gäste an der Ladestation. Dazu ist nur eine Registrierung einschließlich der gewünschten Zahlungsarten erforderlich. Die App informiert bei jedem Ladevorgang über den Preis und den aktuellen Ladestatus. Nach Beendigung der Ladung wird der Verbrauch an den Nutzer berechnet. Mit dieser bequemen Methode können die Gäste die Infrastruktur besonders unkompliziert und einfach nutzen. Für den Betreiber sind zahlreiche Daten wie der Verbrauch pro Ladestation jederzeit in Echtzeit abrufbar. Das ermöglicht eine transparente Kostenkontrolle und eine effiziente Nutzung der Ladestationen.

wallbe Premium

Einfacher Einstieg und reibungsloser Betrieb

Sämtliche Komponenten und Voraussetzungen für den Betrieb von Lade-Netzen sind mit wallbe® bereits vollständig verfügbar. Durch bewährte Produkte und umfassende Dienstleistungen, die optimal aufeinander abgestimmt sind, bleiben die Installations- und Wartungskosten auf niedrigem Niveau. Die Anbindung an die wallbe® Cloud sowie etablierte Abrechnungssysteme (OCPP) ermöglicht ein zuverlässiges Monitoring der gesamten Lade-Infrastruktur. Die Verfügbarkeit und die Ausfallsicherheit werden dadurch beträchtlich erhöht. Nicht zuletzt die Schnittstellen zu etablierten Zahlungs- und Abrechnungssystemen bieten optimale Voraussetzungen zur nahtlosen Integration in die Unternehmensprozesse.

wallbe® Sun4Charge

Die Sonne laden, damit Sie mit Energie in Bewegung bleiben.

wallbe Sun4Charge

Mit dem Sun4Charge Solarcarport von wallbe® setzen Sie klare Zeichen. Der erzeugte Strom des Dachs lädt Elektromobile, schützt die Fahrzeuge während des Ladevorgangs und unterstreicht umweltgerechtes Engagement. Sun4Charge von wallbe® ist eine patentierte All-in-one-Lösung, durch die Sie die Zukunft der Elektromobilität besonders innovativ und nachhaltig mitbestimmen.

Schon bald wird die Ladestation für das Elektromobil wie das WLAN zum Standard von Hotels und Gastronomiebetrieben gehören. Unsere Kunden haben das frühzeitig erkannt und setzen schon heute auf die ganzheitlichen Lösungen von wallbe®, mit denen sie alle Leistungen aus einer Hand erhalten.

Lars Ulbricht, Geschäftsführer

Ihre Vorteile

Einfache Abrechnung
Einrichtung individueller Abrechnungsmodelle und direkte Anbindung an Verrechnungs- und Zahlungssysteme

Mehr Service
Frühzeitige Etablierung von innovativer Ladetechnologie als Zusatzservice für Gäste

Effiziente Verwaltung
Übernahme der gesamten Abrechnung und zentrale Steuerung aller Ladestationen über die wallbe® Cloud

Einfache Skalierbarkeit
Im wallbe® System können weitere Ladepunkte problemlos und flexibel in die Infrastruktur integriert werden.

Sicherheit
Hohe Ausfallsicherheit Ihres persönlichen Ladenetzwerks durch proaktives Monitoring über die wallbe® Cloud

Full Service
Langjährige Kompetenz in der Planung, Konzeption, Umsetzung und Betriebsführung von innovativen Ladenetzwerken

Unsere Kunden schätzen die Kompetenz und Expertise im Aufbau von Ladeinfrastrukturen jeder Größenordnung.

Denn wir liefern Beratung, Planung, Ausführung, Installation und Wartung als Komplettanbieter aus einer Hand. Dabei kommen nur hochwertige Materialien und Komponenten zum Einsatz. In Zusammenarbeit mit langjährigen Partnern und Lieferanten entwickeln wir unsere Lösungen kontinuierlich weiter, um die Leistung, den Komfort und die Langlebigkeit zu verbessern.

Umsetzungskompetenz
Langjährige Erfahrung in der Konzeption, Entwicklung sowie dem Betrieb von zuverlässigen Ladelösungen. Darüber hinaus übernehmen wir die fachgerechte Installation und Inbetriebnahme deutschlandweit.

Themenkompetenz
Technologie, Forschungskooperationen und ein breites Partnernetzwerk für innovative und produktive Ladekonzepte.