Netzbetreiber und Energieversorger

Die Ladestationen von heute bestimmen die Mobilität von morgen

Mit eigenen Lade-Netzen erschließen Netzbetreiber und Energieversorger die wachsende Zahl der Fahrzeughalter von Elektromobilen als weitere Kundengruppe. Die Lösungen von wallbe® tragen dazu bei, das positive Image der Elektromobilität für neue Geschäftsmodelle besonders profitabel zu nutzen.

wallbe eMobility-Konzepte

Verantwortung und Know-how beweisen

Jeder weiß: Energieversorger und Netzbetreiber haben die höchste Kompetenz in Sachen Elektrizität. Sie sind auch die Spezialisten für die richtigen und intelligenten Anwendungen. Mit diesem Anspruch ist der Aufbau von Ladestationen für Elektromobile eine schlüssige Konsequenz. So sind eigene Lade-Netze ein Ausdruck der Verantwortung für zukunftsweisende Mobilität. Unternehmen der Energiebranche profitieren durch dieses Know-how von einer positiven Positionierung bei Entscheidern sowie in der gesamten Öffentlichkeit.

Standorte für Ladesäulen

Überall am richtigen Ort

Der passende Standort für eine Ladestation ist eigentlich einfach zu finden: Überall dort, wo ein E-Mobil nicht fährt, sondern parkt, wäre grundsätzlich ein passender Platz. Dieser Ort sollte jedoch auch zentral gelegen und gut erreichbar sein. Schon heute ermöglichen viele Städte und Kommunen die Einrichtung von Parkfeldern mit Lademöglichkeiten auf bevorzugten Stellplätzen. Hier ergänzen sich die Ansprüche aller Beteiligten mit dem Ziel, umweltfreundliche Mobilitätsalternativen zu etablieren. Die Lösungen von wallbe® bieten überall die Möglichkeit zum Anschluss an das Niederspannungsnetz mit eigenem Zählpunkt. Die Installation ist durch vorgefertigte Fundamente und fertig verdrahtete Komponenten besonders einfach.

Kennen Sie das Potenzial für Ladepunkte in Ihrer Region?
Mit unserem Partner PlugSurfing bieten wir Ihnen eine einfache Möglichkeit herauszufinden, wieviele Ladepunkte sich schon in Ihrer Umgebung befinden. Klicken Sie dazu einfach auf den nebenstehenden Button und geben Sie Ihren Standort ein.

Neues Geschäft mit neuen Geschäften aktivieren

Eigene Lade-Netze ermöglichen eine Vielzahl neuer Geschäftsmodelle. Durch die Anbindung an die wallbe® Cloud (OCPP) kann jeder einzelne Ladevorgang pro Nutzer präzise erfasst und abgerechnet werden. An den Ladepunkten sind so zum Beispiel Angebote für ortsansässige Geschäfte denkbar. Sie bieten den Kunden während des Besuchs in ihrem Geschäft die Möglichkeit zum Laden zu besonderen Konditionen. Diesen Nutzern wird einfach eine RFID-Karte oder einen Link per QR Code ausgehändigt, über den sie die Ladesäule zu bevorzugten Preisen nutzen können.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
1

Initialer Download der Plugsurfing-App durch den Kunden

2

Kunde startet Ladevorgang über die PlugSurfing-App. Gleichzeitig erhält PlugSurfing, als Payment-Anbieter, die Preis- und kWh-Informationen aus der wallbe Cloud für die Rechnungsstellung an den Kunden.

3

Stromlieferung vom EVU an die Ladestation für den Kunden

4

Eventgenaue Dokumentation der Ladevorgänge durch den Kunden in Echtzeit (kWh, Dauer, Umsatz)

5

Festlegung des Preises pro kWh oder pro Zeiteinheit (frei wählbar, jederzeit änderbar durch Betreiber)

6

Remote-Service des Ladenetzwerks: Detaillierte Informationen für den Betrieb und 1st Level Support in Echtzeit (Dashboard mit umfangreichen KPIs und Statistiken)

7

Zahlung an PlugSurfing für den Ladevorgang (Kreditkarte, Paypal oder Lastschrift)

8

Zahlung an den EVU durch PlugSurfing

9

Bereitstellung von abrechnungsrelevanten Daten

Sicher und durchdacht

Die Übersicht zeigt die Abläufe rund um die Lieferung und Zahlungsabwicklung. Mit der Kommunikation (OCPP) über die wallbe® Cloud in Echtzeit werden Transaktionen schnell und zuverlässig ausgeführt und dokumentiert.

Kundenfreundlich und barrierefrei

Die Bedienung der Ladestationen von wallbe® erfordert keine Erklärungen. Über die Smartphone App kann der Lade-Prozess besonders einfach gestartet werden. Nach der Autorisierung wird der Ladevorgang sofort gestartet. Die Anwendung ermöglicht dem Nutzer die komplette Steuerung des Lade-Vorgangs. Darüber hinaus können über die App sämtliche Informationen zum Lade-Status sowie den Kosten in Echtzeit eingesehen werden.

1
2
3
4
wallbe Cloud Dashboard
1

Einfache und übersichtliche Navigation

2

Aktueller Status Ihrer Ladesäulen

3

Unterschiedliche Dashboards zur Anzeige der Nutzung und generierten Umsätze Ihrer wallbe-Ladeinfrastrukur

4

Übersicht aller Aktivitäten an Ihren Ladesäulen

Die Echtzeitdaten helfen, Wartungsbedarfe frühzeitig zu erkennen und die Verfügbarkeit der Ladestationen zu sichern. Die wallbe® Cloud ist die zentrale Datenerfassungsstelle für Ihre Ladestationen.

Die Abrechnung mit den angeschlossenen Geschäften erfolgt zu vereinbarten Konditionen, die über die wallbe® Cloud definiert und jederzeit flexibel angepasst werden können. Für die Zusammenarbeit mit gewerblichen Kunden ergibt sich ein neues Instrument, um das Angebot rund um die Energienutzung attraktiv zu erweitern. Gleichzeitig wird die Bindung an die eigenen Marken nachhaltig gefestigt.

Das ganzheitliche System von wallbe® ist in vielseitiger Hinsicht interessant. Denn der nutzer- und mandantenbasierte Verbrauch ist jederzeit in Realtime abrufbar. So kann neben einer genauen Abrechnung auch die Netzauslastung noch besser analysiert und somit effizienter genutzt werden.

wallbe DC Charger

Einfacher Einstieg und reibungsloser Betrieb

Sämtliche Komponenten und Voraussetzungen für den Betrieb von Lade-Netzen sind mit wallbe® bereits vollständig verfügbar. Durch bewährte Produkte und umfassende Dienstleistungen, die optimal aufeinander abgestimmt sind, bleiben die Installations- und Wartungskosten auf niedrigem Niveau.

Die Anbindung an die wallbe® Cloud ermöglicht ein zuverlässiges Monitoring der gesamten Lade-Infrastruktur. Die Verfügbarkeit und die Ausfallsicherheit werden dadurch beträchtlich erhöht. Nicht zuletzt die Schnittstellen zu etablierten Backend-, Zahlungs- und Abrechnungssystemen (OCPP) bieten optimale Voraussetzungen zur nahtlosen Integration in die Unternehmensprozesse.

Intelligentes Lademanagement mit regenerativer Power

Die Nutzung regenerativer Energien ist einer der wesentlichen Vorteile für die Elektromobilität. Das ganzheitliche Konzept von wallbe® umfasst alle Aspekte zur technischen Einspeisung. Unsere Ladestationen sind für diese Anwendungen bereits umfassend ausgerüstet. Darüber hinaus ist die Verrechnung direkt über die wallbe® Cloud möglich.

Lade- und Lastmanagement

Wo der Verkauf von Elektrizität zum Kerngeschäft gehört, sind Stromtankstellen der logische Schritt in neue Geschäftsfelder. wallbe® bietet hier als Experte alle Produkte und Leistungen aus einer Hand. Das schätzen immer mehr unserer Kunden in der Energie-Branche.

Lars Ulbricht, Geschäftsführer

Ihre Vorteile

Time to market
Schneller Aufbau eigener Ladenetze mit hochleistungsfähigen wallbe® Komponenten

First Mover
Frühzeitige Etablierung von innovativer eMobility-Ladetechnologie im eigenen Versorgungsbereich

Neue Business-Modelle
Entwicklung und Umsetzung neuer Geschäftsmodelle im Wachstumsmarkt eMobility

Einfache Skalierbarkeit
Im wallbe® System können weitere Ladepunkte problemlos und flexibel in die Infrastruktur integriert werden

Sicherheit
Hohe Ausfallsicherheit Ihres persönlichen Ladenetzwerks durch proaktives Monitoring über die wallbe® Cloud

Full Service
Langjährige Kompetenz in der Planung, Konzeption, Umsetzung und Betriebsführung von innovativen Ladenetzwerken

Unsere Kunden schätzen die Kompetenz und Expertise im Aufbau von Ladeinfrastrukturen jeder Größenordnung.

Denn wir liefern Beratung, Planung, Ausführung, Installation und Wartung als Komplettanbieter aus einer Hand. Dabei kommen nur hochwertige Materialien und Komponenten zum Einsatz. In Zusammenarbeit mit langjährigen Partnern und Lieferanten entwickeln wir unsere Lösungen kontinuierlich weiter, um die Leistung, den Komfort und die Langlebigkeit zu verbessern.

Umsetzungskompetenz
Langjährige Erfahrung in der Konzeption, Entwicklung sowie dem Betrieb von zuverlässigen Ladelösungen. Darüber hinaus übernehmen wir die fachgerechte Installation und Inbetriebnahme deutschlandweit.

Themenkompetenz
Technologie, Forschungskooperationen und ein breites Partnernetzwerk für innovative und produktive Ladekonzepte